Dresden – das Elbflorenz

 

                        Erlebnisreise in die Kunst- und Barockstadt

 

                                   4 Tage vom 04.06. – 07.06.2020

 

Dresden zählt zu den schönsten barocken Städten Europas und wird auch wegen seiner reizvollen Lage das „Elbflorenz“ genannt. Hier finden Sie unverwechselbare Bauwerke von seltener Schönheit, wie Semperoper, Frauenkirche und Zwinger. Bei einem Bummel durch die Altstadt begegnen Ihnen zahlreiche Sehenswürdigkeiten.

Verbringen Sie erlebnisreiche Tage in Dresden und lassen Sie sich von Charme dieser Stadt verzaubern.

 

1.Tag: Anreise über Hamburg – Hannover – Leipzig nach Dresden. Einquartierung im Hotel Terrassenufer, im Zentrum der Stadt.

Abendessen im Hotel und Zeit für einen Altstadtbummel.

 

 

2.Tag: Große Stadtführung. Sie sehen u.a. den Zwinger, die Kreuzkirche, die Frauenkirche, die Brühlsche Terrasse. Im Anschluss Führung/Besichtigung der Semper Oper.

Am Nachmittag haben Sie Zeit für eigene Entdeckungen…………..besuchen Sie  die Galerie der neuen Meister oder der Alten Meister im Semperbau am Zwinger, Frauenkirchen, den Zwinger – genießen Sie die wunderschöne Altstadt.

Abendessen im Hotel.

 

 

3.Tag: Nach dem Frühstück entdecken Sie bei einer Führung das Grüne Gewölbe: Gold, Bergkristalle und Diamanten funkeln um die Wette in dieser Schatzkammer August des Starken, die der sächsische Kurfürst und Herzog wie spätere polnische König zwischen 1723 und 1730 anlegen ließ – schon damals mit dem Ziel, seine wertvollsten Pretiosen und Kostbarkeiten der Schatzkammer der Öffentlichkeit zur präsentieren.

Am Nachmittag entdecken Sie bei einer Führung Schloss und Park Pillnitz. Die ehemalige Sommerresidenz des sächsischen Königshauses ist die größte chinoise Schlossanlage Europas. Der Schlosspark mit mehr als 2000 Gehölzen und über 600 Kübelpflanzen lädt zu jeder Jahreszeit zum Verweilen ein. Das Schlossmuseum im neuen Palais informiert über die Geschichte der Schlossanlage und das höfische Leben seiner Bewohner. Die Mode der Chinoiserie sowie die Fest- und Spielkultur des Barocks.

Abendessen im Hotel.

 

 

4.Tag: Rückreise

 

 

 

BÖLCK Leistungen

 

-Fahrt im erstklassigen Reisebus

 

-Frühstück am Anreisetag

 

-3 Übernachtungen im Hotel „Am Terrassenufer „ im Zentrum

 

-3x Frühstücksbuffet

 

-3x Abendessen

 

-Große Stadtrundfahrt / Führung in Dresden

 

-Besichtigung / Führung in der Semper Oper

 

-Eintritt / Führung Schloss Pillnitz

 

-Eintritt / Führung Grünes Gewölbe

 

-City Tax

 

 

 

Reisepreis pro Person im Doppelzimmer:  393,00

 

                                                 

 

Einzelzimmer zzgl. € 84,00

 

 

 

 

 

             Reiseanmeldung direkt beim Reisedienst Bölck, Schuby

 

                   Telefon: 04621 - 488855

 

                            

 

 

 

            Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Rechnungs/Buchungsbestätigung